Monthly Archives: December 2015

Aktive Medienarbeit leicht gemacht…basics vermitteln in einem Foto-und Filmworkshop an der Schule

Im Rahmen des Wahlpflichtkurses “Medienpädagogik” des doppelqualifierenden Jahrgangs (Abitur und Erzieherausbildung) erstellen meine Schüler im 2. Jahr ein Medienprodukt zum Thema “Interkulturalität”. Die Schüler haben dafür verschiedene mediale Produkte gewählt, z.B. Fotogeschichte, Dokumentarfilm, ästhetischer Film, Hörspiel und Podcast.

Um einen Einblick in die Welt des “Hörens” zu bekommen, waren wir bereits beim RBB. Um das Handwerkszeug zur Realisierung von Foto-und Filmprodukten zu bekommen haben wir uns 2 Tage Zeit genommen und Hilfe von außen. Thurit Antonia Kremer war zwei Tage an unserer Schule und hat den Schülern einen Einblick in die theoretischen und vor allem praktischen Kenntnisse vermittelt. Die Foto-und Filmergebnisse müssen noch bearbeitet werden, aber sind jetzt schon sehr vielversprechend (und werden hier bald veröffentlicht 🙂 Eine sehr schöne Möglichkeit, die letzten Tage vor den Ferien effektiv und besonders kreativ zu gestalten.

IMG_8074

Leave a comment

Filed under The World of New Media

ExcitingEDU_Lernlab und Lehrerkongress in Berlin

Gestern und heute fand die Veranstaltung exciting EDU statt. Gestern zeigten 30 externe Lehrer an der Heinrich-von-Stephan Gemeinschaftsschule in Kooperation mit den dort arbeitenden Lehrern Unterrichtsstunden mit Neuen Medien.

Ich durfte dabei sein und bin mit einer 8. Klasse im Fach Spanisch das Thema Podcast angegangen. Wir haben in 90 Minuten einzelne Beiträge zum Podcast “Los estilos de moda de Berlín” produziert und das in ziemlich beeindruckender Art und Weise. Die Anleitung findet ihr in folgender PPP.

Presentation_Unterrichtsstunde

Heute wurde dann durch verschiedene Teilgeber das Thema Neue Medien in einzelnen Workshops gezeigt. Auch hier durfte ich teilnehmen und habe mit einer sehr interessierten Gruppe über das Thema “Einsatz von Web 2.0 Anwendungen im Fremdsprachenunterricht zur Förderung der Mündlichkeit” diskutiert. Die Prezi dazu findet ihr unter folgendem Link:

http://prezi.com/fck1ropja0cm/?utm_campaign=share&utm_medium=copy 

2 sehr interessante und äußerst inspirierende Tage voller neuer Eindrücke und neuen, sehr netten Gesichtern. WEnn wir was ändern wollen, dann müssen wir uns unterhalten, vernetzen und gegenseitig unterstützen.

Leave a comment

Filed under The World of New Media

Open Educational Resources (OER) – ein Interview mit Sebastian Seitz von der Technologiestiftung Berlin

Smart Classroom Learning

Open Educational Resources (OER) sind in den letzten Jahren zu einem Schlagwort innerhalb des deutschen Bildungsdiskurses geworden. Einige Bundesländer (z. B. Berlin) wollen diese offenen Bildungsmaterialien verstärkt fördern. Befürworter erhoffen sich einen positiven Effekt auf die deutsche Lernlandschaft; Kritiker bemängeln u.a., dass die Qualitätssicherung der Materialien nicht hinreichend gegeben ist. Im folgenden Interview gibt Sebastian Seitz von der Technologiestiftung Berlin Auskunft über OER und die Potentiale, die diesen innewohnen.

View original post 1,257 more words

Leave a comment

Filed under Uncategorized

“Gemeinsam über das Lernen ins Gespräch kommen” – ein Interview mit Sebastian Waack, Geschäftsführer von Edkimo, über Feedback in der Schule

Smart Classroom Learning

Feedback wird an Schulen immer noch zu selten als Instrument zur Unterrichts- und Schulentwicklung eingesetzt. Das Bildungs-Startup Edkimo möchte das ändern. Im Interview erklärt Sebastian Waack, Ideengeber und Geschäftsführer von Edkimo, warum alle schulischen Beteiligten von einer guten Feedback-Kultur profitieren können.

View original post 1,000 more words

Leave a comment

Filed under Uncategorized