Die erste Stunde nach den Ferien…

Die Ferien neigen sich dem Ende und die erste Stunde nach den Ferien steht an. Alle Beteiligten sind noch nicht ganz in der Stimmung, direkt in den Schulalltag zu starten, so dass meistens eine “Wiederholungsstunde” ansteht. Um diese mal anders zu gestalten und an die Eindrücke, Gefühle und Stimmung der Ferienzeit anzuknüpfen, kann man eine “Sinnesreise” machen. Den SuS werden verschiedene Hörelemente vorgespielt, die man mit Urlaub und Ferien verknüpfen kann. Die SuS hören diese, können dabei die Augen schließen, sich Notizen dazu machen, um anschließend über ihre Ferien oder (falls die SuS nicht weg waren) über vergangene Erlebnisse sprechen oder über ihren perfekten Urlaub sprechen. Der Ablauf könnte also je nach Lernjahr wie folgt aussehen:

1. Escucha y toma apuntes. Compara tus asociaciones con tu compañero,a.
1a) Escucha los siguientes extractos y apunta tus asociaciones.

2. ¿Dónde está el (primer) extracto? ¿Qué puedes hacer allí? ( –zur Wiederholung der Verben im Präsens)

3. ¿Qué haces durante tus vacaciones?

4. ¿Qué hiciste durante tus últimas vacaciones?   (Beschreibung Vergangenes)

5. ¿Qué es importante para tí durante tus vacaciones? (Fortgeschrittene —-Meinungsäußerung)

6. ¿Qué típo de vacaciones prefieres? (2. Lernjahr – Meinungsäußerung, Abwägen von Faktoren)

Videos:

1. Meeresrauschen

2. Bauernhof

3. Großstadt

Leave a comment

Filed under Spanish as a Foreign Language, The World of New Media

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.